Aktueller Workshop

Umgang mit Jammernden in Beruf und Alltag

Samstag 17. 11. 2018 in Zürich

Immer wieder begegnen wir in unserem privaten oder beruflichen Umfeld Menschen, die sich durch Jammern und Schuldzuweisungen Erleichterung suchen und ihr Umfeld damit belasten.

Welche Wege stehen uns zur Verfügung, um uns in solchen Situationen abzugrenzen und gleichzeitig wertschätzend und ressourcenorientiert zu bleiben?

In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Methoden kennen, um besser mit Jammer und Opferhaltung umzugehen. Wie immer arbeiten wir mit konkreten Situationen aus Ihrem Alltag.

Ausschreibung Umgang mit Jammernden und Anmeldung